KUNDENZENTRUM VORÜBERGEHEND GESCHLOSSEN

Vom 17.März 2020 bis mindestens 17. April 2020 schließen wir unser Kundenzentrum bis auf Weiteres für den persönlichen Publikumsverkehr. Selbstverständlich sind wir telefonisch und elektronisch erreichbar und bleiben im Einsatz.

Als regionaler Versorger tragen wir gegenüber der Bevölkerung eine besondere Verantwortung für die Daseinsfürsorge. Neben der Gewährleistung der Versorgungssicherheit, steht der Schutz unserer Kunden und Mitarbeiter im Vordergrund.

Zur Eindämmung der Verbreitung des Corona- Virus haben wir uns deshalb entschlossen, unser Kundenzentrum vorerst und präventiv für den persönlichen und allgemeinen Kundenkontakt zu schließen. Selbstverständlich sind wir weiterhin für Sie telefonisch sowie per Mail und über das Kontaktformular unserer Homepage erreichbar.

Folgende Kontaktmöglichkeiten stehen Ihnen ab sofort zur Verfügung:

Telefonisch:       03433 21 8065

Per Mail:            var@stadtwerke-borna.de

Homepage:        www.stadtwerke-borna.de

Alle Kunden, die Ihre Abschlagszahlungen bei uns in Bar einzahlen, möchten wir bitten, den Abschlag auf unser Konto einzuzahlen.

Folgende Bankverbindung kann dafür genutzt werden:

HypoVereinsbank

IBAN:         DE56 8602 0086 0008 4800 10

BIC:            HYVEDEMM495

Sollten Sie nicht die Möglichkeit haben, Ihren Abschlag zu überweisen, dann setzen Sie sich bitte mit uns telefonisch in Verbindung.

Ihre Städtische Werke Borna GmbH

17/03/2020,